Aktuell

November 2019

Aus "Alt" mach "Neu"!

Vorher / Nachher Bilder einer Nanofassade und Dachfarbe

Holz-Fassade in Gräfenhausen

Holz Terasse bei der Reinigung, nach der Trocknung und nach 2x einölen der Fläche

Fassade in Ellmendingen vorher

Fassade in Pforzheim

Fassade im Waldpark Eisingen

Und wieder wurde eine Nano Fassade fertiggestellt, sie steht in Gräfenhausen

Objekt: Bohrainstraße in Pforzheim

Grün war vorher, Treppenhaus neu gestrichen. Geländer, Türrahmen sowie die Türen neu lackiert.

Darüber hinaus zeichnet sich die neue Nanokompositfarbe durch sehr gute Kreidungsresistenz, hohe Farbtonstabilität und geringe Brandlast aus. Die Nano-Fassadenfarbe für saubere Fassaden 
  • echte Nano-Fassadenfarbe aus organischen und anorganischen Bestandteilen (COL.9®)
  • Reduzierung der Schmutzaufnahme
  • schnelle Abtrocknung der Fassadenoberfläche (hydrophil)
  • hohe Farbtonstabilität
  • deutlich reduzierte Brandlast
  • hohe Kreidungsresistenz
  • strukturerhaltend
  • einfache Verarbeitung

Herbol-Symbiotec® ist die erste Nano-Fassadenfarbe mit dem Bindemittel COL.9® der BASF. Die Nano-Fassadenfarbe nutzt eine völlig neuartige Technologie, die die Produktvorteile einer organischen Farbe mit denen einer mineralischen Farbe vereint. Die mit Herbol-Symbiotec® beschichteten Fassaden bleiben länger sauber und schön.

Darüber hinaus zeichnet sich die neue Nanokompositfarbe durch sehr gute Kreidungsresistenz, hohe Farbtonstabilität und geringe Brandlast aus. Die Nano-Fassadenfarbe für saubere Fassaden 
  • echte Nano-Fassadenfarbe aus organischen und anorganischen Bestandteilen (COL.9®)
  • Reduzierung der Schmutzaufnahme
  • schnelle Abtrocknung der Fassadenoberfläche (hydrophil)
  • hohe Farbtonstabilität
  • deutlich reduzierte Brandlast
  • hohe Kreidungsresistenz
  • strukturerhaltend
  • einfache Verarbeitung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 07231-472137 zur Verfügung oder schreiben Sie uns eine Email an info@malerfachbetrieb-geiger.de.